Amaro Ameise

Jedes Ribisl zählt!

20
De
Ruhe in Frieden, Roland S.
20.12.2019 18:41

Nachdem ich nunmehr fast drei Tage die "Kultstätte" auf dem Königsplatz vor dem Schnellrestaurant von Müll, abgebrannten Kerzen und schlechter Energie befreit habe, kann Roland S. nun friedlich in den Himmel auffahren. Ich werde den Platz nun dauerhaft in die Liste meiner Projekte aufnehmen, weil abzusehen ist, dass er noch länger als Erinnerungsstätte dienen wird und sich kaum jemand die Mühe macht, leere Kerzen, kaputtgegangene Figuren oder verwelkte Blumen dort hinauszuräumen, um für Roland S. einen Ort für eine würdige Erinnerungskultur zu schaffen und für länger zu bewahren.

Auch heute musste ich wieder einer Dame gegenüber richtigstellen, dass es sich bei der Gewalttat gegen Roland S. nicht um einen Mord handelt, sondern höchstwahrscheinlich um Körperverletzung mit Todesfolge, zumindest kann man nicht davon ausgehen, dass der Täter eine Tötungsabsicht hatte.

Energiearbeit für einen Toten
Der Sturm fegte hindurch

Kommentare