Amaro Ameise

Jeder Quadratmeter zählt!

31.07.2019 Ich muss zu Hause langsam mal aufräumen

Während ich nunmehr seit 15 Jahren ganze LKW-Ladungen Müll aus Parks, Flussufern, Städten, Naturschutzgebieten und anderen Flächen herausgeklaubt habe, türmt sich jetzt die Arbeit zu Hause. Alleine die ganzen Daten, die ich in dieses Tagebuch einfügen will, wird einen immensen Zeitaufwand erfordern, denn es ist im Moment lediglich ein völlig unvollständiges Daten-Sammelsurium, welches ich nun vervollständigen möchte.

Außerdem ist es ja auch für den geneigten Leser nicht besonders erquickend, in einem unvollständigen Buch zu blättern, das wäre so, als wenn im Krimi die letzte Seite fehlt. Also werde ich mich Stück für Stück vorwärts arbeiten, was aber mitunter langsam wie bei einer Schnecke gehen kann, weil ich z.B. oft einen halben Tag brauche, um wenige Artikel und Bilder zu bearbeiten und tagelang will mir der Text leider nicht einfallen ...

Den Fortschritt dieser Arbeit können Sie auf dieser Seite mitverfolgen. Alles Gute, A.A.